Notfallnummer diensthabender
Klärfacharbeiter: 0664 8200112

Willkommen beim AWV Hall in Tirol – Fritzens!

Sie befinden sich auf der Webseite einer der innovativsten Kläranlagen des Landes. Vielleicht befinden Sie sich aber auch unmittelbar auf unserem »Betriebsgelände«, also irgendwo zwischen den Gemeinden Ampass auf der südlichen, sowie Thaur auf der nördlichen Seite des Tiroler Inntals und Weer.

Dann nämlich zählen Sie, sobald Sie sich die Hände waschen oder auf die Toilette gehen, zu unseren Usern.

Aktuelle Beiträge

Erneuerung Gasleitung Kläranlage Fritzens

Veröffentlicht am: 04. Juli 2016

Undichtheiten in den Gasleitungen zu und vom Gasspeicher und zur Gasfackel waren Anlass für eine Erneuerung der bestehenden Edelstahlleitungen durch  Kunststoffleitungen. Die Neuverlegung wurde zum Anlass genommen die Dimension der Leitungen an die gestiegenen Gasmengen anzupassen. Die Edelstahlleitungen bleiben während der Bauarbeiten in Betrieb. Im Zuge der Grabungsarbeiten werden Kabelschutzrohre und eine Druckluftleitung mitverlegt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich von Mitte Juni bis Ende Juli 2016.

Erneuerung der Abwasserdruckleitung Kolsass

Veröffentlicht am: 10. Mai 2016

Auf Grund eines Schadenfalls im Dezember 2015 wurde ersichtlich, dass die 1988 gebaute, 1.200m lange Druckleitung, welche das Abwasser der Verbandsgemeinden Kolsass, Kolsassberg und Weer in Richtung Kläranalage Fritzens transportiert, starke Abnützungserscheinungen aufweist. Der Abwasserverband Hall in Tirol – Fritzens hat sich dazu entschlossen die gesamte Gussleitung durch eine Kunststoffleitung zu ersetzen. Während der Bauarbeiten wurde das Abwasser über eine temporäre Stahlleitung gepumpt. Die Bauarbeiten dauerten von Ende März bis Mitte Mai 2016.